Sachspenden – wie, was wohin?

Sachspenden sind herzlich willkommen. Da sie mit anderen Hilfsprojekten und -organisationen koordiniert werden, gibt es hier einen kleinen Leitfaden dazu, was wohin kommt.

Dieser Artikel gibt wichtige Hinweise zu Sachspenden – bitte lesen!


Haushaltsgegenstände/Sachspenden

können im Sachspendenlager der Flüchtlingshilfe Castrop (Facebookgruppe Flüchtlingshilfe Castrop-Rauxel & Flüchtlingshilfe Castrop-Rauxel e. V. i. Gr.) abgegeben werden.

Haushaltsgegenstände können (nach der Sommerpause, erstmalig am 6. September 2018)
immer donnerstags von 17-18:30 Uhr
im Lagerraum an der Cottenburgschule

abgegeben werden.

Spender und Empfänger sind dann herzlich willkommen!

Sachspenden – was wird hier gesammelt?

Im Spendenlager an der Cottenburgschule in Castrop-Rauxel wird gespendeter Hausrat für Flüchtlinge und Bedürftige gesammelt, die hier wohnen. Dazu gehören beispielsweise Geschirr, Besteck, Kochtöpfe, Kleinmöbel, Spielzeug, Heimtextilien und Haushaltsgeräte.

Flyer Sachspendenlager der Flüchtlingshilfe Castrop (Spendenabgabe)

Bitte keine Kleidung bringen, Caritas und DRK nehmen Kleiderspenden an.

Wo finde ich das Spendenlager der Flüchtlingshilfe?

Der Lagerraum befindet sich im

Pavillon der Cottenburgschule

Cottenburgstraße 156, Castrop-Rauxel

Man erreicht das Lager mit Auto, Fahrrad oder zu Fuß am besten über die Zufahrt an der Westhofenstraße. Am Tor vor der Schule halten die Busse der Linie 482. Um zum Lager zu kommen, wählt man die Richtung „Oberspredey“.

Wann ist das Spendenlager zur Spendenannahme geöffnet?

An jedem Donnerstag von 17 – 18.30 Uhr werden Haushaltsartikel angenommen.

Kann ich am Lager helfen?

Neue Helfer sind immer willkommen! Wer beim Sortieren, Annehmen und Ausgeben von Spenden helfen möchte, trägt sich bitte in diese Liste ein – danke!

http://doodle.com/poll/t244zmt4iq28kcgm

 


Kleiderspenden

sammelt und verteilt die

Caritas am
Lambertusplatz 16 in
Castrop-Rauxel (direkt neben der Kirche)

Spendenannahme Kleiderkammer:

während der Geschäftszeiten
Montag bis Freitag:
8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag – Donnerstag:
14.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Spendenausgabe Kleiderkammer:

Montag und Freitag: 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

 

Kinderkleidung

kann man auch zu den genannten Zeiten bei der Caritas und

zusätzlich montags von 9 bis 10 Uhr direkt in der Kinderkleiderkammer
(im ehemaligen Ladengeschäft der Caritas)

abgeben, sie wird dort direkt an die Mütter ausgegeben.

Bitte nur saubere Kleidungsstücke ohne Löcher oder Flecken abgeben!

 

Jugendkleidung

kann auch bei der Fridtjof-Nansen-Realschule (Lange Str. 18, 44579 Castrop-Rauxel) im Rahmen des Tauschbörse-Projekts “Tauschbär” abgegeben werden. Der Tauschbär-Raum ist in den Ferien geschlossen. Weitere Infos zur Aktion gibt es im Artikel der WAZ, per Mail (kontakt@fluechtlingshilfe-castrop.de) oder in unserer Facebook-Gruppe.


Möbelspenden

für die Flüchtlinge, die neue Wohnungen beziehen, vermitteln wir direkt. Bitte nur intakte, saubere Möbel spenden. Wer Möbel spenden möchte, schickt uns bitte Bilder und Maße per E-Mail oder postet sie in unserer Facebook-Gruppe.

 


Lokalehilfe.de ist eine Art “eBay Kleinanzeigen” für Flüchtlinge. Hier kann man Spendenangebote (Sachspenden, aber auch andere Angebote) einstellen und abrufen.

Translate »