Sprachunterricht

Sich unterhalten und verstanden werden – im fremden Land ist das erst einmal schwierig. Wichtig ist die Möglichkeit zur Verständigung im Alltag, wenn man zum Arzt geht oder zum Amt, wenn man Briefe bekommt, wenn man mit den Nachbarn sprechen möchte und natürlich Freundschaften knüpfen. Einiges kann man sich vielleicht auf Englisch erzählen oder mit Händen und Füßen, da stößt man jedoch an Grenzen …

Ein wichtiger Schlüssel zu Integration, Teilhabe und Qualifikation für die Flüchtlinge ist das Erlernen der deutschen Sprache. Die Flüchtlingshilfe Castrop-Rauxel unterstützt Hilfsorganisationen und öffentliche Institutionen mit Angeboten wie Deutschkursen, die von Ehrenamtlichen geleitet werden.

Ehrenamtlich organisierte Lehrangebote

Wer helfen möchte, die deutsche Sprache zu lehren und mit den Neuankömmlingen Deutsch zu üben, findet in unserer Facebookgruppe die richtigen Ansprechpartner in der Helferliste. Wer nicht bei Facebook ist, kann uns gern eine E-Mail an kontakt@fluechtlingshilfe-castrop.de schicken.

Aktuelle Sprachkursangebote finden sich hier, auf der Infoseite für die Flüchtlinge zum Thema Sprachkurse.

Unterrichtshilfen

  • Unterricht nach dem Thannhäuser Modell – hier kann man Unterrichtsmaterial bestellen. Ein Workbook kostet 6,50 Euro, es ist mit englischen oder französischen Untertiteln erhältlich, dazu gibt es einen Foliensatz.Beschreibung des Helferkreises: “Zwischen Ankunft in Deutschland und Anerkennung des Asylantrags liegen oft viele Monate. Asylbewerber haben in dieser Zeit kein Recht auf einen offiziellen Deutschkurs. Der erste Schritt ist oft ein von ehrenamtlichen Lehrkräften und Helfern durchgeführter Deutschkurs.Hierfür haben wir, der Deutschkurs-Helferkreis Thannhausen/Schwaben, ein adressatenbezogenes und lebenspraktisches Konzept erarbeitet, in der Praxis erprobt und als Workbook zusammengefasst. Es eignet sich ideal für den Unterricht im Plenum, in Kleingruppen sowie für eine individuelle Betreuung erwachsener und jugendlicher Asylbewerber. Es ist sowohl in den Deutschkursen der Helferkreise wie auch in Schulen einsetzbar.12 Themen auf 46 illustrierten Arbeitsblättern vermitteln erste einfache Sprachkenntnisse und eine lebenskundliche Erstorientierung in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit dem Schwerpunkt der mündlichen Kommunikation. Als hilfreich haben sich Untertitel in englischer Sprache erwiesen. Das Konzept beinhaltet keinen Alphabetisierungskurs!”

 

 

  • Langenscheidt bietet einen kostenlosen Zugang zu den Online-Wörterbüchern Arabisch <–> Deutsch und Englisch <–> Deutsch an unter www.woerterbuch.langenscheidt.de. Auf “Anmelden” klicken, bei Username “arab@arab.de” eingeben und bei Passwort “123456”.

 

  • Das PONS Bilderwörterbuch ARABISCH bietet über 15.000 Begriffe und Redewendungen aus den wichtigsten Lebensbereichen. Mit vereinfachter Lautschrift für jedes arabische Wort und zweisprachigem Register, für Anfänger (A1) und Fortgeschrittene (B2). Kostet 9,99 Euro.

 

  • Das Lingufant Bilderhörbuch FARSI – DEUTSCH besteht aus einem Faltposter und einer Audio-CD. Die Hörgeschichte auf der CD beschreibt die Bilder, die Alltagssituationen aus dem Kindergartenleben zeigen, auf Farsi und Deutsch. Dazu gibt es ein Bilderglossar, das dem Kind viele Gegenstände aus der Geschichte einzeln aufgeführt und die entsprechenden Wörter in Einzahl und Mehrzahl in der Muttersprache und der Fremdsprache angibt.

 

  • Kostenloser Download: Deutsch lernen mit dem Bildwörterbuch des Findefix-Wörterbuches: Aktuell bietet Veritas das Bildwörterbuch mit den Begriffen in ARABISCH, KURDISCH und FARSI (PERSISCH) an!
    Download-Link

 

  • Das Projekt Refugee Phrasebook hilft beim Übersetzen wichtiger Begriffe und Wendungen in SEHR SEHR VIELE SPRACHEN mit ständig aktualisierten Nachschlagewerken für verschiedene Situationen, auch medizinische und juristische.

 

 

Flüchtlinge als Unterrichtsthema

Infobroschüren für Lehrer zum Unterricht und zum Umgang mit traumatisierten Schülern, aber auch Unterrichtsmodelle und Lehrmaterial hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft zusammengestellt – viele Unterlagen stehen zum Download bereit: Flüchtlinge als Unterrichtsthema: 10 Tipps für die Praxis. Hier gibt es eine stets aktualisierte Materialsammlung.

Translate »