Schlagwort: Flüchtlingshilfe

Wir besuchen am 9. Juli “wilde” Tiere im Deininghausener Gehege

Es war ein Angebot an die Offliner der Castroper Flüchtlingshilfe, das diesen Ausflug ermöglicht: Frau Scheer, die sich im Wildgehege Deininghausen um “wilde” Tiere kümmert, lädt alte und neue Castroper ein, Rehe und Pfauen ganz aus der Nähe kennenzulernen. Am 9. Juli ist es soweit: Wer möchte, kommt um 15 Uhr zum Wildgehege in Deininghausen. Treffpunkt ist der Futterautomat. Wir können…

Einladung zum Fest der Kulturen am 1. Oktober

am 01.10.2016
15.00 bis 19.00 Uhr
Unter dem Motto “Vielfalt. Das Beste gegen Einfalt” feiert Castrop-Rauxel am Samstag, 1. Oktober, wieder ein Fest der Kulturen. Die Flüchtlingshilfe ist dabei mit von der Partie und freut sich auf Gäste!
Zum ersten Mal wird in diesem Jahr das Fest der Kulturen im Norden der Stadt gefeiert: im Kulturzentrum AGORA in Ickern, Zechenstraße 2 a. Ganz Castrop-Rauxel ist eingeladen, gemeinsam mit Vereinen, Organisationen und Gemeinden aus vielen Kulturen zu feiern – mit Musik, Tanz und internationalem Essen.
alpaka haeppchen schminken tattoos teppich wolle
Koordiniert von der städtischen Integrationsbeauftragten Ayla Dalkilinc bereiten viele Vereine und Organisationen ein kunterbuntes Programm vor.
Agora Kulturzentrum
Zechenstraße 1 a
Eintritt frei

Flucht aus der Heimat – Im Dialog mit Flüchtlingen

“Ohne Ihre Hilfe läuft das Projekt nicht!” Aufgrund der derzeit vielerorts schlichtweg menschenunwürdigen Situation entlang der Balkanroute möchten wir nicht länger untätig bleiben und abwarten, bis sich das Problem erledigt oder einfach aus dem öffentlichen Fokus verschwindet. Wir – Fethullah Sevinc und Jannis Rußkamp – würden gerne in Kooperation mit der Auslandsgesellschaft Deutschland e.V. (AgD) und Ihrer Hilfe einen kleinen…

Flüchtlinge in Castrop-Rauxel – Informationsabend…

Flüchtlinge in Castrop-Rauxel – Informationsabend Donnerstag – 26. November – 20.00 Uhr – Gemeindezentrum Hl. Kreuz Der Kolping-Bezirksverband Castrop-Rauxel lädt am Donnerstag, 26. November, um 20 Uhr ins Gemeindezentrum Heilig Kreuz auf der Wilhelmstraße zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Flüchtlinge ein. Bei den Diskussionen über Quoten, Grenzzäune und Asylverfahren kommt der einzelne Mensch in der öffentlichen Betrachtung meistens zu kurz.…

TV-Reportage-Tipp: “HIER UND HEUTE: Syrien – ein schwarzes Loch”

Am heutigen Sonntag bei Cosmo TV zu sehen – und jetzt schon online: eine ganz besondere Reportage aus dem syrischen Grenzgebiet. Es ist Anfang 2014. Hubertus Koch hat nichts: kein Equipment und nicht gerade viel Erfahrung. Aber der 24-Jährige will einen Film machen, über eine Hilfsaktion für Syrien. Er will über echte Krisen berichten. Doch nach nur fünf Stunden in…

Translate »