Schlagwort: Castrop

Wir besuchen am 9. Juli “wilde” Tiere im Deininghausener Gehege

Es war ein Angebot an die Offliner der Castroper Flüchtlingshilfe, das diesen Ausflug ermöglicht: Frau Scheer, die sich im Wildgehege Deininghausen um “wilde” Tiere kümmert, lädt alte und neue Castroper ein, Rehe und Pfauen ganz aus der Nähe kennenzulernen. Am 9. Juli ist es soweit: Wer möchte, kommt um 15 Uhr zum Wildgehege in Deininghausen. Treffpunkt ist der Futterautomat. Wir können…

Donation flea market for refugees and people in need

English 1. DONATION FLEA MARKET FOR REFUGEES & PEOPLE IN NEED jackets & coats trousers, skirts & dresses sweaters & shirts shoes & boots belts & handbags toys for kids When? Dec., 13th 2015 2 – 6 p.m. Where? Europahalle Rathaus Castrop Per person: 10 pieces/tokens for free (after that 0,50 € per piece/token) Information for donors: registration via e-mail to spenden-flohmarkt@web.de only seasonally appropriate…

Consulting for refugees about work-related topics

A group of refugees will be accompanied to Recklinghausen for an information and consulting event: CVs are created for job applications Consulting is offered on work-related topics The offer applies to everyone who is not yet recognized as a refugees and not yet a customer of the Jobcenter. Contact: Tel: 02305-923040 02305-923 049 02305-354 914 When? Monday, Dec. 14th 10 a.m. Where?…

Flüchtlinge in Castrop-Rauxel – Informationsabend…

Flüchtlinge in Castrop-Rauxel – Informationsabend Donnerstag – 26. November – 20.00 Uhr – Gemeindezentrum Hl. Kreuz Der Kolping-Bezirksverband Castrop-Rauxel lädt am Donnerstag, 26. November, um 20 Uhr ins Gemeindezentrum Heilig Kreuz auf der Wilhelmstraße zu einer Informationsveranstaltung zum Thema Flüchtlinge ein. Bei den Diskussionen über Quoten, Grenzzäune und Asylverfahren kommt der einzelne Mensch in der öffentlichen Betrachtung meistens zu kurz.…

Willkommensfest in Merklinde war ein voller Erfolg!

Die Ruhr Nachrichten berichteten mit vielen Bildern vom großen und bunten Willkommensfest: “Die Bürger unserer Stadt haben am Samstagnachmittag beim Willkommensfest für Flüchtlinge in Merklinde ein überwältigendes Zeichen für Solidarität und eine Kultur des Miteinanders gesetzt. Im und am Bürgerzentrum Marienschule wimmelte es vor mehreren Hundert Menschen.” Weiterlesen … Zur Fotostrecke der Ruhr Nachrichten  

Translate »